Bauer, ledig, sucht… und macht TV-Sender gross

Traurige Kuh

Dieses Inserat in der Gratispresse entging mir natürlich nicht. Bis ich es begriffen habe, hat es allerdings eine Weile gedauert. Kuh mit Koffern und gebrochenem Herzen an der Busstation? Ich vermute, dass sie abreisen will, weil der Chef jetzt nicht mehr voll auf die Herde konzentriert ist. Na ja, sei dem wie es wolle, schön ist das Bild und die Landschaft (Emmental?) auf jeden Fall. Darum soll es hier aber nicht gehen, sondern um die TV-Sendung, für die das Inserat wirbt. „Bauer, ledig, sucht…“, die Kupplungsshow für unverheiratete Landmänner, war in der ersten beiden Staffeln im vergangenen Jahr derart erfolgreich, dass sich der vorher dümpelnde Sender 3+ etablieren konnte und heute ein überlebenssicherndes Zuschauervolumen generieren kann.  Zudem wurde das Unternehmen mit dem Swiss Economic Award für Jungunternehmer ausgzeichnet. Das zeigt wieder einmal, wie quotenträchtig die Landwirtschaft ist. Das gilt einerseits für Tiere; kaum etwas geht über das Jö-Erlebnis beim betrachten eines Jungtiers auf dem Hof. Das gilt aber andererseits auch für die amourösen Bedürfnisse von einsamen Landwirten. So etwas würde mit anderen Branchen kaum funktionieren. Oder würde irgendjemand eine Sendung „Sanitärinstallateur ledig sucht“ schauen wollen? Wer sich die bäuerliche Balzshow ansehen will: Am Donnerstag um 20 Uhr 15 folgt die nächste Episode.

2 Antworten to “Bauer, ledig, sucht… und macht TV-Sender gross”

  1. Dabarako Says:

    Für mich tönt dis mehr nach Sodomie

  2. corina Says:

    ich finde die sendung cool habe selber auch mitgemacht

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: