PMW und SALS: Die Organisationitis feiert Urständ

Walter WillenerHerzlich willkommen PMW und SALS! Sie wissen nicht, was diese Abkürzungen bedeuten? Wir verzeihen es ihnen. Es handelt sich dabei um die „Plattform Milchwirtschaft“ und die „Schweizerischen Vereinigung für einen starken Agrar- und Lebensmittelsektor“ (im Bild Präsident Walter Willener). Sie sind die jüngsten Mitglieder im Organisation-Dickickt der Schweizerischen Landwirtschaft. Dieses besteht aus konservativ geschätzten gut 200 Verbänden, Vereinigungen, IGS und anderweitigen Zusammenschlüssen. Das Spektrum reicht von der SVSM (Vereinigung der silofreien Milchproduzenten) über die SOTA (Societé cooperative pour l’achat du tabac indigène) über die OGG (Ökonomische und Gemeinnützige Gesellschaft des Kantons Bern) bis zur SVH (Schweizerische Vereinigung der Hirschhalter).  Eigentlich hätte man ja gedacht, dass die Liberalisierung und die Öffnung der Märkte eine gewisse Minderung bei der Verbandsdichte bringen würde. Aber das Gegenteil ist der Fall. PMW und SALS sind nur die letzten beiden Beispiele. Auch bei der Tierzucht, wo die Rassenvielfalt durch offenere Grenzen zugenommen hat, spriesst die Organisationitis munter. Kaum gibt es mehr als zehn Stück von einer neuen Kuhrasse, gründet garantiert einer einen Verein, inklusive passenden T-Shirts und Klebern, mindestens. Allzu grossartig sollte ich aber nicht polemisieren, wenn ich den Städtern von meinem Präsidentenamt beim Schweizer Agrarjournalistenverband erzähle, führt das regelmässig zu ungläubigem Staunen („was, das gibts?“) oder Gelächter… (Bild Schweizer Bauer)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: