Vom Elfenbeinturm in den Agrar-Bärengraben


So kann man sich täuschen: Männiglich, darunter auch ich, nahm an, dass ein abgebrühter Verwaltungs- oder mindestens Verbandsprofi Direktor des Bundesamts für Landwirtschaft (BLW) und damit so etwas wie neuer Agrarminister wird. Nun hat Bundesrat Schneider-Ammann den ETH-Agrarwirtschafts-Professor Bernard Lehmann berufen. Dies ist eine naheliegende und gleichzeitig eine gewagte Wahl. Naheliegend weil der 57-jährige Romand eine ausgewiesene Koryphäe ist. Seit 20 Jahren bestellt er den akademischen Boden für die Reform der nationalen Agrarpolitik, namentlich des Direktzahlungssystems, dessen Weiterentwicklung Lehmanns erster grosser Brocken wird. Gewagt ist die Wahl, weil Lehmann seit 1991 im Elfenbeinturm lebt und als Professor in der politischen Auseinandersetzung Artenschutz genossen hat. Nun muss er von den Podien heruntersteigen und sich für den Infight im Berner Agrar-Bärengraben rüsten. Da wird mit härteren Bandagen gekämpft. Das ist, wie wenn der Architekt plötzlich als hemdsärmliger Polier agieren wollte. Der Vorgänger Manfred Bötsch, ebenfalls ein Bauernbub, war hart im nehmen und hat am Schluss trotzdem entnervt aufgehört, weil ihm die Lobby ständig die Vorlagen „korrigierte“, wie das SBV-Präsident Walter jeweils maliziös zu beschreiben pflegt. Ich habe gewisse Zweifel, ob das der sensibel wirkende Schollen-Intellektuelle Lehmann auf die Dauer goutieren wird. Der Entscheid des wackeren Professors ist deshalb sicher tapfer, ob er auch weise war, das wird sich zeigen. Immerhin: sollte es ganz übel werden für Lehmann, so sind die 7 Jahre bis zur Pensionierung ja eine überblickbare Frist. (Bild Alessandro della Valle/Keystone)

Eine Antwort to “Vom Elfenbeinturm in den Agrar-Bärengraben”

  1. Samuel Says:

    wohl wahr… BL ist ein brillianter mann… und vieles käme gut, wenn’s nach seinen ideen gehen würde… aber eben: dazwischen steht noch die politik, die vieles zunichte machen wird.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: