Ferien-Kuhbilder(4): Lornes Feedlot

Zum Abschluss dieses Pakets nochmal ein kleiner Abstecher nach Kanada. Lorne McClinton, den ich kürzlich hier bereits einmal vorstellte, hat mir alles über Feedlots erzählt, unter anderem. Das sind Grossbetriebe wo die Masttiere während der letzten rund sechs bis zehn Monate des Lebens ausgemästet werden, nachdem sie vorher ein gutes Jahr auf den Prärien geweidet haben und je nach Futterangebot unterschiedlich gut gefüttert sind. Das System kommt vor allem in den westlichen Prärieprovinzen zur Anwendung. Dabei sind die Tierunterkünfte meist bescheiden und die Winter garstig, deshalb das lange Fell auf dem unteren Bild. Je kälter es ist, desto stärker das Haarwachstum beim Rind. Thanks Lorne! (Bilder Lorne McClinton)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: