Agrentina (Epilog): Leute vom Land

Gaucho-NachwuchsArgentina, ich kanns nicht lassen. Nachdem ich noch einmal meine Texte und Bilder durchgeschaut hatte, schien mir alles ein bisschen technisch. Es fehlen noch ein paar Gesichter. Hier eine Gruppe von jungen Gauchos, die sich mächtig amüsierten über die Unmenge von Gringos, die plötzlich auf ihrem Betrieb einfuhr.

Buffetfrau auf der AutobahnraststätteEine Buffetfrau in der Autobahnraststätte. Tolle Atmosphäre, extrem nette Bedienung und viele Plakate für Stierenmärkte sind mir in Erinnerung geblieben.

Hector der GemüseproduzentGemüseproduzent Hector neben seiner Rucolaproduktion. Er investiert auch in Erdbeeren und Tomaten. In einem Spezialprogramm des staatlichen Beratungszentrums INTA ist er daran, seinen Pestizideinsatz zu vermindern.

SalzkuchenbäckerinEine Salzkuchenbäckerin in der Provinz Entre Rios nördlich von Rosario. Gemächlich lässt sie ihre Fladen bräunen. Ein Gaumenvergnügen so frisch ab dem Grill. Ansonsten konsumieren die Argentinier vor allem Weissbrot.

Zitronenhändler auf dem Engros-Markt von Mar del PlataZitronenhändler auf dem Engros-Markt in Mar del Plata. Argentinien ist der weltweit grösste Zitronenproduzent.

Direktverkäufer und Direktverkäuferin am StrassenrandEin Ehepaar mit einem schmucken Direktverkaufsstand an der Strasse zwischen Tandil und Buenos Aires. Natürlich haben wir degustiert, nicht ganz Alpsbrinzniveau aber gute Qualität.

Ladenbesitzerin am Stadtrand von Buenos AiresLadenbesitzerin am Stadtrand von Buenos Aires. Nur ein Beispiel für eines der zahlreichen wunderschön gestalteten Lebensmittelgeschäfte. Und die Glace: echt stark.

GauchoUnd zum Abschied mein letzter Gaucho, ohne Steigbügel und Sattel, aber mit einer Lockerheit unterwegs, von der die meisten hiesigen Hobbyreiter nur träumen können. Take care, young man.

Schlagwörter: ,

2 Antworten to “Agrentina (Epilog): Leute vom Land”

  1. Friederike Krick Says:

    Auch das wieder eine wunderbare Sichtweise, abseits von Soja und Grillfleisch.

  2. adriankrebs Says:

    Herzlichen Dank, Friederike, Deine Blumen freuen mich! Buen Dia!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: